Stuttgart 30.10.2021

Hallenradsport Weltmeisterschaften Infos

Hallenrad-WM findet statt. Die Freude ist groß.

Link zur Veranstallterseite in.Stuttgart

weiterlesen …
Albastadt 23.10.2021

World Cup Finale

Milena Slupina vom TSV Bernlohe am Start

weiterlesen …
Moers 11.10.2021

Soli Reuth ist Deutscher Meister im 6er Einrad

Erfahrener Gastgeber der DM: RMSV Moers scheute die Herausforderung nicht

Mit allerhand Überraschungen hatte die Deutsche Hallenradmeisterschaft 2021 in Moers aufzuwarten. Wellen sind im Kunstradsport immer ein Thema – wenn Kampfrichter sie für unsaubere Ausführung …

weiterlesen …
Deutsche Meister im 6er Einradsport 2021 von der Soli Reuth
Moers (NRW) 09.10.2021

Milena Slupina ist Deutsche Vizemeisterin

Auch Milena Slupina hat wie so viele andere auch mit den schwierigen Bodenbedingungen zu kämpfen und unterliegt im Finale Lara Füller vom RKV Poppenweiler. Soli Reuth wird Deutscher Meister im 6er Einradsport.

weiterlesen …
v.l.: Deutsche Vize-Meisterin Miliena Slupina, Deutsche Meisterin Lara Füller und DM-Bronzemedaillengewinnerin Maren Haase; Foto: Mike Lauterbach
Nufringen 27.09.2021

Milena Slupina klare Gewinnerin der Masters-Serie 2021

Ramona Dandl schließt mit mit neuer persönlicher Bestleistung zur nationalen Spitze auf

Am Samstag wollte es nicht so rund laufen wie die Wochen zuvor. Kleine Fehler schlichen sich ein, man sah, dass auch die Energiedepots der Weltmeisterin nicht unendlich sind. Die Vorrunde konnte sie …

weiterlesen …
Ramona Dandl von der Soli Bruckmühl erzielte im zweiten Durchgang in der Zwischenrunde mit 187,05 Punkten des 3. German Masters in Nufringen (BW) das beste Tagesergebnis. Hier zu sehen ist sie beim 5-fachen Drehsprung, den sie als einzige Frau in der Altersklasse Elite zeigt; Foto Hubert Dandl
Schwanewede 18.09.2021

DM-Quali für Nadine Vogel

Nadine Vogel von der Soli Randersacker erzielt auf dem Internationalen Deutschlandcup mit 154,67 von 173,00 Platz vier und löst damit eines von 8 weiteren Tickest auf die Deutsche Hallenradsportmeisterschaft in Moers 2021

weiterlesen …
Nadine Vogel vom RSV Randersacker bei der Steuerrohrsteigerdrehung. Sie erzielte auf dem Int. Dtl. Cup in Schwanewede (NDS) und qulifizierte sich auf die Deutsche Meisterschaft.
CH-Oberbüren, A-Koblach 17.09.2021

Jana Pfann knack Weltrekord der 1er Juniorinnen und erhöht in gleich 3 Wochen später

Spitzenerfolge beim zweiten un dritten Swiss-Austria-Masters für Jana Pfann. Sie knackt Weltrekord der 1er Juniorinnen mit 188,28 Punkten in CH-Oberbüren und erhöht in zwei Wochen später nochmal auf dem 3. Swiss-Austria-Masters in A-Koblach um 1,49 Punkte auf 189,77 ausgefahrene Punkte. Der amtierende Weltmeister im 1er Kunstradsport der Männer, Lukas Kohl von der Concordia Kircherenbach (Mfr.) steigert seinen Weltrekord mit 214,20 noch einmal um 0,1 Punkte.

Außerhalb der Saison nahm Jana Pfann am 2. Swiss-Austria-Masters, ein Qualifikationswettkampf der Österreicher und Schweizer Kunstradsportler, der international offen ist, und an dem auch, anders …

weiterlesen …
v.l.: 2 neue Weltrekorde - Weltmeister Lukas Kohl (l.)von der Concordia Kircherenbach (Mfr.) und Jana Pfann von der Soli Bruckmühl (Obay) (r.) stellten auf dem 2. Swiss-Austria-Masters jeweils einen neuen Weltrekord auf. Jana Pfann steigerte ihren beim 3. Swiss-Austria-Masters nochmal um 1,49 Punkte auf 189,77. Hier zu sehen mit dem ersten Weltrekord von Jana Pfann. Foto: Pfann
Denkendorf 11.09.2021

Weltjahresbestleistung, deutscher Rekord und persönliche Bestleistung

Milena Slupina vom TSV Bernlohe (Mfr.) hat bei der 2. German Masters ihren Siegeszug mit zwei weiteren fabelhaften Ergebnissen fortgesetzt. Nach vier von sieben WM-Qualifikationswertungen führt sie ungeschlagen und mit stets über 190 ausgefahrenen Punkten die Liste unangefochten an. In Denkendorf überraschte sie mit 197,71 Punkten, was eine Weltjahresbestleistung und deutschen Rekord bedeutete. Damit präsentiert die Weltmeisterin aus Mittelfranken 1er Kunstradsport der Frauen auf nie gesehenem Niveau.

Link zu den Fotos der Verantstaltung

 Aber auch viele andere Sportlerinnen und Sportler des RKB Solidarität erfreuten mit glänzenden Leistungen. 

Nach leichten Problemen beim Handstand und einem …

weiterlesen …
Amtierende Weltmeisterin Miliena Slupina beim Stattellenkerhandstand. Sie erzielte mit 197,71 von 201,30 Punkten, eine neue persönliche Bestleistung, eine neue Weltjahresbestleistung, neuen deutschen Rekord und vsl. einen neuen Weltrekord.
Öhringen (BW) 29.08.2021

Endlich wieder German Masters: Viel Vorfreude und gute Ergebnisse

Weltmeisterin Milena Slupina verteidigt im 1er unangefochten in der Vorrunde und im Finale Platz 1. Ramona Dandl fuhr in der Vorrunde auf Platz fünf und verfehlten nur knapp das Finale, in der Zwischenrunde überzeugte sie mit Platz 1. Vroni Koch von der Soli Hausham belegte in Vor- und Zwischenrunde Platz 6.

Selten war die Vorfreude auf einen Wettbewerb so groß: Die 1.German Masters am 29.August in Öhringen/Pfedelbach markiert den ersten großen Wettkampftag der Elite-Kunstradsportler auf nationaler …

weiterlesen …
Vroni Koch von der Soli Hausham beim Sattellenkerhandstand in der 8 eine Höchstschwierigkeit im Kunstradsport. Sie fuhr in der Vorrunde und in der Zwischenrunde jeweils Platz 6. Foto: Hubert Dandl
CH-Altdorf 29.08.2021

Alexander und Daniel Stark sind Junioren-Europameister im 2er

Alexander und Daniel Stark vom TSV Bernlohe - 2er Junioren/offen holen auf der Junioren Hallenrad Europameisterschaft in CH-Altdorf Junioren EM-Gold und das begehrte Sternchentrikot

Link zum Presseartikel

weiterlesen …
Junioren Europameister 2021 in der Disziplin 2er offen, Alexander und Daniel Stark vom TSV Bernlohe; Foto Volkmar Zint