A-Hohenems 15.06.2024

Zwei Top-Platzierungen und Weltcupführung

Sie haben es international wieder gezeigt die Bruckmühler Kunstradsporlerinnen der Elite. Welcupführende Jana Pfann legte mit 189,01 Punkte vor, gefolgt von Weltmeisterin Ramona Dandl mit 184,45 Punkten und Vize-Weltmeisterin Lara Füller aus Poppenweiler mit 183,71 Punkten. Die Lokalmatadorin und WM-Dritte Lorena Schneider aus A-Höchst wurde mit 180,06 Punkten Vierte. Im 1er Männer gewann der Franke und siebenfache Weltmeister Lukas Kohl aus Kirchehrenbach (Ofr.)

Es war ein feiner UCI Artistic Cycling World Cup, Round 2, den das Team aus Hohenems mit der bekannten österreichischen Gastfreundschaft ausrichtete. Noch außerhalb der Kunstrad Elite Saison nahmen 10 …

weiterlesen …
V.l.: Zweitplatzierte, Weltmeisterin Ramona Dandl von der Soli Bruckmühl, Erstplatzierte und Führende in der Gesamtwertung, Vereinskollegin Jana Pfann, und Drittplatzierte Lara Füller aus Poppenweiler (BW); Foto: Hubert Dandl
Worms, 25.05.2024

Benny Lechner ist Deutscher Schülermeister

Der Bruckmühler Gymnasiast fuhr in seinem letzten Schülerjahr im 1er Kunstradsport der Schüler mit 97,30 von 133,30 Punkten auf Platz 1 und gewann DM-Gold, gefolgt von Ilian Schmauch aus Weimar mit 92,70 Punkten und Schnepf Philip aus Nordheim.

im 1er der Schülerinnen wurde Sahra Büttner vom RSV Fürth-Vach mit 67,42 Punkten 17te, im 2er wurde sie mit ihrer Partner Brunner siebte. Im 4er Einrad erzielte die Mannschaft vom RSV Rimpar mit 46,79 …

weiterlesen …
4er Einrad Mannschaft aus Rimpar wurde vierte; Foto Mike Lauterbach
D-Amorbach 11.05.2024

Mina Heinritzi ist Vize-Europameisterin Lisa Lechner holt EM Bronze

Mina Heinritzi von der Soli Bruckmühl ist Vize-Europameisterin und verteidigt ihren Titel im 1er Kunstradsport der Juniorinnen. Vereinskollegin Lisa Lechner krönt ihre erste Juniorensaison mit EM-Bronze. Zwei EM-Tickets für einen Verein sind schon eine kleine Sensation. EM-Silber und EM-Bronze sind ein starker Saisonabschluss und Gewinn für beide Sportlerinnen.

Herausragende Leistungen

Mina Heinritzi, eine temperamentvolle Athletin in ihrem dritten Juniorenjahr, verteidigte ihren Titel als Vize-Europameisterin. Trotz anfänglicher Herausforderungen, wie einem …

weiterlesen …
Gewinnerinnen der 2024 UEC Indoor Cycling Juniors European Championships v.l.: Vize-Europameisterin Mina Heinritzi von der Soli Bruckmühl, Europameisterin mit Sternchentrikot Sina von Rotz aus der Schweiz und EM-Bronzemedaillengewinnerin, Lisa Lechner ebenfalls aus Bruckmühl; Foto: Hubert Dandl
München 04.05.2024

Bayerische Meisterschaft der Schüler -

Gute Platzierungen für die Sportler der Soli Bayern. Viele Qualifizierten sich auf die Deutsche.

Sara Büttner vom RSV Fürth-Vach belegt mit 74,14 Punkten im 1er U13 Platz 1, gefolgt von Vereinskollegin Svenja Brunner mit 70,00 Punkten. Im 2er U15 belegten sie mit 59,81 Punkten Platz 2. …

weiterlesen …
Isabell Fürstenberg von der Soli Bruckmühl wurde Bayerische Vizemeisterin U11; Foto: Judith Fürstenberg
Villingen-Schwenningen 28.04.2024

Deutsche Meisterschaft im Kunst- und Einradfahren Junioren in Villingen-Schwenningen

Jaja, die Deutsche hat halt ihre eigenen Gesetze….

Blöder Spruch, aber ja, es hat sich auch diesmal gezeigt, dass man bei der Deutschen  Meisterschaft immer mit Überraschungen rechnen muss. Nicht nur, aber auch beim RKB.

Überraschung Nr 1: Die …

weiterlesen …
Medaillengewinnerinnen der Deutschen Junioren Hallenradsportmeisterschaften. V.l.: Deutsche Vize-Meisterin Mina Heinritzi, Deutsche Meisterin Lisa Lechner, beide von der Soli Bruckmühl. Lisa Lechner mit Ihrem Bruder Benny wurden zudem Deutsche Vize-Meister im 2er Kunstradsport. Foto: Wilfried Schwarz
Roth, 14.04.2024

Sportfacharbeitstagung 2024

Das Präsidium der Soli Bayern traf zusammen, um Jahresabschlüsse und den Haushalt 2024 zu beschließen. Zudem wurden die Berichte der Funktionäre erläutert und das geplante neue Beitragssystem der Soli Deutschland diskutiert.

weiterlesen …
Foto: Hubert Dandl
A-Höchst, 14.04.2024

Deutschland gewinnt den 3-Länder-Kampf

Deutschland gewinnt den 3 Länderkampf D | A | CH im Kunstradsport mit 24 Punkten vor der Schweiz mit 13 Punkten und Österreich mit 3 Punkten. Im Radball siegte Deuschland1 mit 10 Punkten vor Österreich mit 8 Punkten und der Schweiz mit 6 Punkten.

Link zur Ergebnisliste

weiterlesen …
Foto: Wilfried Schwarz; EM-Teilnehmerin Mina Heinritzi von der Soli Bruckmühl, beim Dreiländerkampf
Worms, 13.04.2024

Team Soli Bruckmühl gewinnt Wormser Cup

Mina Heinritzi, Jana Pfann und Lisa Lechner gewannen als Team und Mannschaft aus Bayern den Wormser Cup

weiterlesen …
Foto: Mike Lauterbach; v. l.: Team 1 Rauen (Platz 3); Team Bruckmühl mit Jana Pfann, Lisa Lechner und Mina Heinritzi (Platz 1), Team Mainz-Ebersheim (Platz 2)
Bad Saarnow (BB), 06.04.2024

Gutes Parkett für sportliche Erfolge

Bei der 3. Junior Masters in Brandenburg gab es gleich zwei Weltrekorde

Tageswertung, Junior-Masters-Gesamtergebnis und dann auch noch Tickets für die Deutsche Meisterschaft U19. Besonders für die 1er Juniorinnen gab es viele Gründe, bei der dritten und letzten Junior …

weiterlesen …
Siegerin des 3. Junior Masters v. l. Lisa Lechner, Mina Heinritzi, beide von der Soli Bruckmühl, Jette Koch vom RV Nufringen; Lisa Lechner und Mina Heinritzi lösten zudem die beiden Deutschen EM-Tickets für die UEC Junior Indoor Cycling Championships in Amorbach
Schwanewede, 23.03.2024

Zweite Junior Masters in Schwanewede: RKB zeigt Potential

Richtig gut lief es für die Kunstradfahrerinnen und -fahrer des RKB bei der 2. Junior Masters in Schwanewede. Und einen neuen Weltrekord im 1er Junioren von Linus Weber (Kirchdorf) gab es auch zu noch sehen.

Bemerkenswert: Fast alle RKB-Teilnehmer haben ihre Leistungen im Vergleich zur ersten
Junior Masters in Roth verbessern können. Einen echten Coup landete Lisa Lechner vom RKB
Soli Bruckmühl. Nicht nur, …

weiterlesen …
Lisa Lechner von der Soli Bruckmühl gewann das Finale des 2. Junior Masters; Foto: Regina Lechner